Bockraden bezeichnet sowohl einen Ortsteil mit mehreren Bauernschaften von Ibbenbüren sowie auch einen Einschnitt des Schafbergmassives bei Ibbenbüren, der allgemein als Bockradener Graben bekannt ist. Der Ortsteil hat 4.755 Einwohner. Der Ortsteil Bockraden wird im Westen vom Dickenberg und im Osten vom Schafberg begrenzt. Beides sind sowohl Ortsteile von Ibbenbüren als auch Bestandteile des Schafbergplateaus. Südlich Bockradens schließt sich am Hang des Schafberges das Stadtzentrum Ibbenbürens an. Nördlich in Niederbockraden beginnt das Gebiet der Gemeinde Mettingen mit deren Ortsteil Schlickelde. (Quelle: Wikipedia)

 

Ortsteile von Ibbenbüren

Alstedde/Schafberg | Bockraden | Dickenberg | Dörenthe | Ibbenbüren | Laggenbeck/Osterledde | Lehen/Schierloh | Püsselbüren | Uffeln